Grußwort


ZOV-VERKEHR


Verehrte Leserinnen und Leser,

die Sicherstellung eines ausreichenden ÖPNV-Angebotes ist eine Aufgabe der Daseinsvorsorge. Vor dem Hintergrund der soziodemographischen Veränderungen gehört ein ansprechendes Angebot mit Bus und Bahn zu einer Stellgröße, die insbesondere auch im ländlichen Raum für bessere Lebensbedingungen sorgen soll.
Für die Sicherung einer mobilen Zukunft gibt es kein Patentrezept. Wir müssen daher auf breit gefächerte Maßnahmenpakete setzen. Die Politik ist dabei auf die Unterstützung aller Beteiligten in Wirtschaft und Gesellschaft angewiesen. Nur gemeinsam kann es uns gelingen, den Anforderungen der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts an die öffentliche Mobilität gerecht zu werden.

Eine besondere Herausforderung wird es sein, einen neuen Rechts- und Finanzierungsrahmen zu entwickeln, der der gegenwärtigen und künftigen Entwicklung der Bevölkerung und deren Anforderungen an die Mobilität im öffentlichen Raum Rechnung trägt und den Verantwortlichen für den ÖPNV Planungssicherheit und Verlässlichkeit gewährt.
Die operative Durchführung der Verkehre, sozusagen das "Tagesgeschäft", liegt hierbei weitgehend in den Händen der Verkehrsgesellschaft Oberhessen (VGO).

Die heutigen Verkehrsangebote mit Bus und Bahn sind den Mobilitätsbedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger in den einzelnen Regionen angepasst. Manche durchaus wünschenswerten Zusatzangebote lassen sich jedoch vor dem Hintergrund knapper finanzieller Ressourcen nicht verwirklichen. Die zukünftige Entwicklung des ÖPNV ist aller Wahrscheinlichkeit nach geprägt vom demographischen Wandel unserer Gesellschaft, vom Klimaschutz, von Liberalisierung und Wettbewerb bei den Verkehrsleistungen sowie von engeren finanziellen Spielräumen der Städte, Gemeinden und Landkreise. Dies ist die Herausforderung der Zukunft, der wir uns zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger stellen müssen.

Die Orientierung an der Nachfrage, daran was der Kunde will, und die Qualität der erbrachten Dienstleistung spielen dabei eine immer größere Rolle. Die Aufgabe von ZOV-Verkehr besteht darin, die berechtigten Wünsche unserer Bürgerinnen und Bürger nach einem attraktiven ÖPNV-Angebot zu erfüllen. Wir werden uns auch zukünftig dieser wichtigen Aufgabe stellen.


Seitenanfang
Seite drucken
Seite weiterempfehlen
© 2017 Zweckverband Oberhessische Versorgungsbetriebe -
Datenschutz
-
Haftung